Carnivalesca

  • Gretel Bergmann Schule

Kunstverein in Hamburg

Die 12c der Gretel Bergmann Schule hat sich im Kunstverein Hamburg die Ausstellung Carnivalesca angeschaut und im Anschluss mit Unterstützung von Clara Umbach dazu gearbeitet.

Nachdem die Schüler:innen  sich bereits im laufenden Unterricht mit Malerei auseinander gesetzt haben, haben sie in dieser Ausstellung ganz aktuelle zeitgenössische künstlerische Positionen kennen gelernt. Im Anschluss dazu fand ein zwar digitaler, aber doch lebendiger Austausch zu den Fragen, Irritationen und interessanten Beobachtungen statt. Wie der Zufall es fügte, durften die 12Klässler:innen coronakonform wieder in die Schule. Schnell haben sie eigene individuelle Ideen entwickelt und waren mit Schwung, Offenheit und Neugier im künstlerischen Arbeitsprozess. Dabei entstanden viele unterschiedliche farbige Ergebnisse, die von den Schüler:innen stolz für die Ausstellung fotografiert wurden.

Die Arbeitsergebnisse werden vom 28.6-2.7.2021 durch den Kunstverein in Hamburg über Instagram ausgestellt.

Wir bedanken uns für die fachkundige und ermunternde Unterstützung von Clara Umbach und Dilara Kubitzki (Kunstverein Hamburg).


Gretel Bergmann Schule, 12c, Sj 2020/21


Gretel Bergmann Schule, 12c, Sj 2020/21


Gretel Bergmann Schule, 12c, Sj 2020/21


Gretel Bergmann Schule, 12c, Sj 2020/21


Gretel Bergmann Schule, 12c, Sj 2020/21


Gretel Bergmann Schule, 12c, Sj 2020/21


Gretel Bergmann Schule, 12c, Sj 2020/21

Top
Info

Carnivalesca

  • Gretel Bergmann Schule

Kunstverein in Hamburg


Gretel Bergmann Schule, 12c, Sj 2020/21


Gretel Bergmann Schule, 12c, Sj 2020/21


Gretel Bergmann Schule, 12c, Sj 2020/21


Gretel Bergmann Schule, 12c, Sj 2020/21


Gretel Bergmann Schule, 12c, Sj 2020/21


Gretel Bergmann Schule, 12c, Sj 2020/21


Gretel Bergmann Schule, 12c, Sj 2020/21